Zahlungskonditionen

Beratungsleistungen
Unsere Gesellschaft rechnet grundsätzlich nach dem Zeitaufwand ab. Die Kalkulationsgrundlage stellt der Stundensatz dar. Mit jeder Rechnung erhält unser Mandant einen ausführlichen Tätigkeitsnachweis. Im Falle gesonderter Beratungsaufgaben schlagen wir die Festlegung einer Pauschalvergütung vor.

Buchhaltung
Die Vergütung für Buchhaltungsleistungen hängt von der Buchhaltungsbelege- und Mitarbeiteranzahl in gegebener Abrechnungsperiode ab. In Einzelfällen können wir Pauschalvergütung anbieten. Für die Erstellung des Jahresabschlusses schlagen wir ein Honorar in Höhe einer zweifachen durchschnittlichen monatlichen Vergütung für Buchführungsleistungen im gegebenen Geschäftsjahr vor.

Die Zusammenarbeitsbedingungen werden jedes Mal individuell, abhängig von Erwartungen des Mandanten festgelegt. Alle Informationen über die angewandten Stundensätze sowie ein Muster eines Standardvertrages können Sie direkt im Sekretariat oder unter der E-mail Adresse biuro@fmk.com.pl erlangen.